MINI PAK'R Top Fill Solution | FP INternationnal
> News > MINI PAK'R Top Fill Solution

MINI PAK'R Top Fill Solution


11/7/2016

MINI PAK'R Top Fill Solution
MINI PAK'R Top Fill Solution
Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Top Fill-Lösung MINI PAK’R von FP International vom 1. Oktober 2016 als Standardlösung eingesetzt wird. Das System ermöglicht eine schnellere Aufstellung, was eine Anforderung unserer Kunden war und uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Diese Standardlösung eignet sich ideal für alle Nutzer, die rund um ihre Verpackungsstationen wertvollen Platz sparen wollen. Die MINI PAK’R Industrial ist auf einer erhöhten Plattform montiert und führt die Luftkissen ohne Zuführsystem direkt dem Behälter zu.

Vorteile

● Ergonomisch: Da ein Zuführsystem entfällt, werden die Packarbeiter nicht mehr durch Gebläsegeräusche beeinträchtigt. Dieses System trägt darüber hinaus zu einer ergonomisch günstigen Körperhaltung Ihrer Mitarbeiter bei, was zu weniger Erkrankungen führt.
● Flexible Lösung: Der Top Fill-Füllbehälter besitzt mehrere Öffnungen, die einen gleichzeitigen Zugriff von mehreren Nutzern ermöglichen.
● Platzsparend: Der Top Fill kann direkt an der Wand, am Packtisch oder Förderband aufgestellt werden, wodurch Sie wertvolle Arbeitsfläche sparen.

Datasheet: https://fpintl.box.com/s/qnsfwpkb13xf5qkxxbpjg0c5wr8yac30

Diese Lösung unterscheidet sich nur gering von bereits auf dem Markt angebotenen Top Fill-Systemen. Die standardisierte Lösung umfasst folgende technische Merkmale:

• 2 Füllbehältergrößen:
- Klein: 780 x 580 x 1050 mm
- Groß: 780 x 1180 x 1050 mm
• Das Top Fill-Modell lässt sich auf zwei Arten installieren: Montage auf der Oberseite von Packtischen oder als freistehende Gestellmontage (z. B. in Nähe eines Packtisches oder Förderbands).
• Die standardisierte Top Fill-Lösung ist bislang ausschließlich für die MINI PAK’R Industrial erhältlich.
• Für eine optimale und ergonomische Entnahme von Luftkissen besitzen die Füllbehälter an jeder Seite (links und rechts) mehrere Öffnungen
• Die Einheit umfasst für einen bequemen Einbau und Austausch der Maschine eine Befestigungsplatte mit Schnellverriegelung.
• Ein an der Behälteroberseite befindlicher Sensor veranlasst eine automatische Produktion der Luftkissen
• Die Top Fill Lösung ist mit einer entsprechenden Gasdruckfeder ausgestattet, sodaß sich die gesamte Einheit einfach und leicht, z.B. zum Rollenwechsel, nach unten, wie auch nach oben, fahren und bewegen lässt. Hierdurch finden alle Arbeiten, an dem System, in einer ergonomischen Arbeitshöhe statt.
• CE-zertifiziert

Welche Folgen ergeben sich aus dieser Standardisierung?

Die Kunden können schnell mit einer Standardlösung von FP International beliefert werden. Der Installationsprozess wird im Vergleich zum früheren Zeitraum
(6 bis 8 Wochen) um 75 % verkürzt. Sowohl unsere eigenen Systemtechniker als auch die Servicetechniker unserer Partnerunternehmen wurden umfassend auf eine schnellstmögliche Installation dieses Systems geschult.

FP INTERNATIONAL wählte Lösung logo CentralWeb BtoB performance text:savoir_plus!fpi_de!de