Begriffe | FP International
> Glossar > LDPE

LDPE

LDPE steht für Weich-Polyethylen (englisch: Low Density Polyethylen).

Polyethylen ist ein durch Polymerisation von Ethen hergestellter, teilkristalliner, thermoplastischer Kunststoff. Es gehört zur Gruppe der Polyolefine. Im Gegensatz zu PVC besteht Polyethylen lediglich aus Wasserstoff und Kohlenstoff. Im Idealfall kann es deshalb in der Müllverbrennung zu Kohlendioxid und Wasserdampf verbrennen.




FP INTERNATIONAL wählte Lösung logo CentralWeb BtoB performance text:savoir_plus!fpi_de!de